Lieferung & Rücksendung         Bezahlung        Kontakt        AGB        Impressum         Datenschutz

PFLEGE

DU & DEINE KVINNA

- Deine KVINNA wird dich hoffentlich viele Jahre begleiten und besonders lang, wenn Du sie mit Stolz, Freude und einem Lächeln trägst. -

Mit der richtigen Pflege wird dich deine Tasche lange Zeit begleiten.

Doch was empfehlen die KVINNA Girls?

Über die Qualität des Leders haben wir Dich ja bereits Hier aufgeklärt.

Unser hochwertiges Leder freut sich als erstes nach dem Erwerb besonders über eine ordentliche Prise Imprägnierspray. 

Das bieten wir nun auch in unserem Shop an. Ansonsten kann man auf ein Imprägnierspray aus dem Fachhandel zurück greifen.

Aus der vorgeschriebenen Entfernung gut über die ganze Tasche verteilen und keine Ecke dabei auslassen. Nach dem Trocknen ist deine KVINNA dann zum Tragen bereit.

Sollten es sich einmal schlimmere Flecken auf Deiner KVINNA gemütlich gemacht haben, kann man je nach Ledertyp noch einiges vertreiben.

Viele Flecken lassen sich besonders aus gewachstem Leder wieder rauswaschen. Dabei ein Mikrofasertuch leicht anfeuchten und zunächst an einer unwichtigeren Stelle testen, was passiert. Wenn das Wasser keinen Rand hinterlässt kann man durch leichtes Wischen sich an den Fleck machen. Bei Wildleder oder Nubukleder bitte nicht mit Wasser sondern mit einer dafür erworbenen Wildlederbürste den Fleck rausbürsten.

Des weiteren empfehlen wir einen Leder Reinigungsschaum, den man gegen leichte Verfärbungen anwenden kann. 

Mit der Zeit und täglichem Tragen (was wir natürlich sehr hoffen) wird das Leder eine Patina entwickeln und nachdunkeln vor allem wenn es Sonnenlicht oder direktem Hautkontakt ausgesetzt ist. 

Eine gute Patina macht deine Tasche dann noch Schmutzabweisender, da das Leder meist eine eigene Fettschicht entwickelt und so auch Feuchtigkeitsabweisender wird.